Niveausonde Typ NS6123-6

Niveausonde Typ NS6123-6 zur Füllstandsmessung von Wasser oder Heizöl, 0...250 mbar, integrierter Messumformer

Niveausonde Typ NS6123-6

Bestell-Nummer


Produktbeschreibung

 

Preisgünstige Tankmesssonde (Füllstandssonde) mit integriertem Messumformer zur Messung von Füllständen, z.B. in Tanks, Zisternen oder Gewässern.

Anschluss an ZIEHL-Web-Relais TR800Web zur Überwachung und Aufzeichnung von Füllständen. Alarmierung per e-mail bei Unter- oder Überschreiten von Grenzwerten, z.B. bei fast leerem Öltank. Überwachung und Anzeige von Füllständen mit Einbaumessgeräten MINIPAN 352 oder anderen Geräten mit Messeingang 4-20 mA. Die Relativdrucksonde wird als Tauchsonde z.B. auf den Boden eines Tanks abgehängt. Über den hydrostatischen Druck der Flüssigkeit misst die Sonde den aktuellen Pegelstand der Flüssigkeit, z.B. im Heizöltank. Der Messwert wird als 4...20 mA-Signal (2-Leiter) ausgegeben.

Das PUR-Anschlusskabel der Pegelsonde enthält einen dünnen Luftschlauch zum rückseitigen atmosphärischen Druckausgleich für die Messzelle. Dadurch kompensieren sich Luftdruckschwankungen automatisch und führen nicht zu Messverfälschungen.

Einsatzfelder der Tanksonde z.B.:

  • Heizöl, Diesel, Altöl
  • Motoren- und Schmieröl (als Frischöl)
  • Regenwasserspeicher, Wasserbecken, Wasserstände, Pegelstände

Technische Daten

Eingang

.......

0...250 mbar (0...250 cm Wasser; 0...~290 cm Öl)

 

Ausgang

.......

4...20 mA, 2-Leiter-Prinzip

 

Versorgungsspannung

.......

10...30 V DC, direkter Anschluss an TR800Web

 

Messzelle

.......

keramisch Al2O3, DMS-Messbrücke

 

Einstellzeit

.......

50 ms

 

Abweichung

.......

< 1% v ME

 

Temperaturdrift

.......

< 0,05% /K Nullpunkt
< 0,05% /K Spanne

 

Arbeitsbereich

.......

-10...+40 °C

 

Gehäuse

.......

Edelstahl 1.4404 (316L, V4A)

 

Gewicht Messkopf

.......

ca. 0,2 kg, ohne Kabel

 

Tauchkabel

.......

PUR schwarz, ölbeständig
mit Kapillare für Luftdruckausgleich

 

.......

Heizöl, Diesel, Wasser, AdBlue
nicht für Benzin, Kerosin, Petroleum
nicht für Anwendung in EEx-Zone