Spannungsrelais für Drehstrom Typ SW31V

Dreh- und Wechselspannungsrelais (3AC/AC) für Unterspannung

Spannungsrelais für Drehstrom Typ SW31V

Artikelnummer


Produktbeschreibung

 

Moderne elektrische Schaltanlagen für die Energieerzeugung und -verteilung, für Be- und Verarbeitungsmaschinen und für eine Vielzahl anderer Antriebe sind meist mit mess- und regeltechnischen Geräten ausgestattet. Die Verwendung solcher Geräte setzt jedoch voraus, daß die einspeisende Netzspannung nur in geringem Maße vom Nennwert abweicht, da sonst die geforderte Genauigkeit der Messergebnisse oder der Stellbefehle nicht mehr erreicht wird oder nachgeschaltete Geräte durch Überspannung zerstört werden. Spannungswächter der Typen SW von ZIEHL dienen zum Überwachen der Netzspannung in Gleich-, Wechsel- und Drehstromnetzen auf Unter- oder/und Überspannung. Bei Abweichung von der Nennspannung, die einen je nach Verbraucher verschieden hohen Wert nicht unterschreiten darf, muß die betreffende Anlage ausgeschaltet werden, zumindest aber durch eine optische oder akustische Meldung den Bediener warnen.

Bei Anlegen der Netzspannung zieht das eingebaute Relais an, wenn in dem zu überwachenden Netz die eingestellten Spannungswerte nicht unterschritten werden. Bei Unterschreiten der eingestellten Grenzwerte fällt das Relais ab. Spannungswächter Typ SW entsprechen der Klasse III gem. VDE 0435 Teil 303, Abs. 4.8.2, für statische Messrelais (SMR). Unterspannungswächter (↓) für Drehstromnetze mit N und Wechselspannungsnetze. Der Schaltpunkt liegt bei ca. 80% UNenn. Die Hysterese beträgt ca. 5%. Die Spannungen der 3 Phasen werden gegen den Nullleiter gemessen.

Eine grüne LED signalisiert die Betriebsbereitschaft des Gerätes. Bei Unterspannung (< 80%) fällt das Relais (2 Wechsler) ab und die grüne LED erlischt. Das Gehäuse kann auf Hutschiene 35 mm geschnappt werden und eignet sich besonders zum Einbau in Verteilerschränke.

Ausstattungsmerkmale

  • Überwachung von Drehstromnetzen 3 AC 400 V mit Nullleiter
  • Überwachung von Wechselstromnetzen AC 230 V (Eingänge L1/2/3 verbinden)
  • Überwachung der eigenen Versorgungsspannung
  • Schaltpunkt fest 80 %
  • Ausgangsrelais 2 Wechsler
  • Verteilereinbaugehäuse, 35 mm breit

 

Technische Daten

Steuerspannung Us

.......

AC 230 V, +10...-30%, < 5 VA

 

Frequenz

.......

50/60 Hz

 

Relais-Ausgang

.......

2 Wechsler

 

Kontaktart

.......

Typ 2

 

zul. Umgebungstemperatur

.......

-20°C...+55°C

 

Hysterese

.......

ca. 5% UNenn

 

Relaisverzögerungszeit Unterschreiten bei Spannungsausfall

.......

L1/N: ca. 400 ms, L2/L3: ca. 1 s

 

Gehäuse

Abmessungen (H x B x T)

.......

Bauform V2: 90 x 35 x 58 [mm], Einbautiefe 55 mm

 

Schutzart Gehäuse / Klemmen

.......

IP 30 / IP 20